Extreme Schwankungen im Google Ranking

 

Schwankungen im Google Ranking einer Website sind keine Seltenheit.
EXTREME Schwankungen jedoch schon.

Hier scheint es ein oder mehrere Probleme zu geben.

An was extreme Schwankungen liegen könnten erkläre ich in diesem Beitrag.


Schwankungen versus Extreme Schwankungen: Was ist der Unterschied?

Schwankungen im Ranking sind normal. Eine Veränderung von wenigen Positionen in den SERPs ist daher unbedenklich.

Extreme Schwankungen sind nicht normal. Hierbei handelt es sich um Schwankungen von bspw. Position 5 zu Position >100 innerhalb weniger Tage.


Mögliche Ursachen für Schwankungen im Google Ranking

Es gibt viele Faktoren, die zu Schwankungen in den Google-Rankings führen können, darunter:

  • Änderungen an den Google-Algorithmen: Google aktualisiert seine Algorithmen häufig, was zu erheblichen Veränderungen in den Suchergebnissen führen kann.
  • Konkurrenz: Wenn die Website eines Konkurrenten plötzlich beliebter oder relevanter wird, kann dies zu einer Verschlechterung Ihres Rankings führen.
  • Qualität der Backlinks: Die Qualität und Quantität der Backlinks, die auf Ihre Website verweisen, kann sich auf Ihre Platzierung auswirken. Wenn Sie einen hochwertigen Backlink verlieren, kann dies zu einer Verschlechterung Ihrer Platzierung führen.
  • On-Page-Faktoren: Änderungen am Inhalt oder an der Struktur Ihrer Website können sich ebenfalls auf Ihre Platzierung auswirken.
  • Technische Probleme: Wenn es technische Probleme mit Ihrer Website gibt (z. B. wenn sie für Googlebot nicht zugänglich ist oder 404s auftreten), kann dies zu einer Verschlechterung Ihrer Platzierung führen.
  • Personalisierung: Die Suchergebnisse von Google können auf der Grundlage des Suchverlaufs eines Nutzers, seines Standorts und anderer Faktoren personalisiert werden. Das bedeutet, dass dieselbe Suchanfrage für verschiedene Nutzer unterschiedliche Ergebnisse liefern kann.
  • Negative SEO: Es ist möglich, dass ein Konkurrent versucht, Ihre Rankings negativ zu beeinflussen, indem er Taktiken wie den Aufbau von Spam-Links zu Ihrer Website anwendet.

Es ist oft schwierig, die genaue Ursache für Schwankungen in den Google-Rankings zu ermitteln. Meistens handelt es sich um eine Kombination mehrerer Faktoren.


Was kann zu EXTREMEN Schwankungen führen?

Keyword Kannibalismus

Keyword Kannibalismus kann zu extremen Schwankungen führen. Hierbei kann sich die Suchmaschine nicht für eine korrekte Version entscheiden.

Hierzu passt:

Probleme mit der Indexierung

Probleme mit der Indexierung können ebenfalls zu extremen Schwankungen führen.

Denn nur eine Website und deren Inhalte die gelesegen werden können, können einwandfrei "eingeordnet" werden.

Mehr dazu:

Änderungen an der internen Verlinkung

Die interne Verlinkung ist wichtiger als häufig angenommen. Eine starke Änderungen an der Verlinkung von der Startseite oder Änderungen an den Links im Footer kann zu extremen Schwnakungen im Ranking der Fokus-Keywords kommen.

Hierzu passt:


Mit folgenden Leistungen unterstütze ich auch Ihr Unternehmen:
Direkt als SEO Freelancer zur Erweiterung Ihres Teams.
Mit einer SEO Betreuung für regelmäßige professionelle Optimierungen.
Mit einer professionellen SEO Beratung zur Analyse und Korrektur möglicher Fehler.

Lösung

Um die extremen Schwankungen zu korrigieren sollten Sie wie folgt vorgehen:

  1. Analysieren Sie zuerst das Problem bzw. die Probleme.
    Liegen die Schwankungen am Kannibalismus, an der Indexierung, an technische Problemen oder an anderen Faktoren?
  2. Nutzen Sie hierzu professionelle SEO-Tools oder auch die Google Search Console.
  3. Korrigieren Sie die Fehler und
  4. Warten Sie ab! Es kann einige Wochen dauern, bis die Schwankungen nachlassen und sich das Ranking wieder "eingependelt" hat.

Sollten sich nach circa einem Monat keine Besserung zeigen, sollten Sie professionelle Unterstützung buchen.
Sollten Sie eine SEO-Analyse oder eine SEO-Beratung benötigen oder eine direkte Korrektur bzw. Optimierung durch einen SEO-Freelancer wünschen, fragen Sie gerne an.


SEO Freelancer Matthias Klenk
Ihr Ansprechpartner
SEO-Freelancer, Matthias Klenk

Sie benötigen professionelle Unterstützung? Sie benötigen Unterstützung mit einer Beratung, Analyse oder direkten Korrektur?

SEO-Tools die Experten und Freelancer nutzen

Beispie: Schwankungen im Google Ranking Keyword