Google Ranking

Kurzdefinition Google Ranking:

Das Google Ranking beschreibt die organische Position einer Website bei Suche nach einem bestimmten Begriff in der Google Suche.

Alternative Bezeichnung:

  • SEO Ranking
  • Suchmaschinenranking
  • Webseiten Ranking
  • Suchmaschinen Platzierung
  • Google Platzierung
  • (selten) Google Rating

Definition & Erklärung

Die Bedeutung hinter Google Ranking kennt jeder, der schon einmal über die Google-Suche ein Suchwort (Keyword) eingegeben hat. Das Ranking bezeichnet nämlich nichts anderes als die Reihenfolge der im Anschluss daran gefundenen Webseiten, bzw. Ergebnisse. Diese finden sich dann untereinander gerankt auf der Suchergebnisseite (SERP) des jeweiligen Suchmaschinenanbieters.

Beeinflussen lässt sich die Platzierung einer Website durch SEO unter Berücksichtigung vieler verschiedener Faktoren, die struktureller, inhaltlicher oder technischer Natur sein können.

Welche das sind und was bei der Optimierung einer Website noch wichtig ist, um eine bessere Platzierung in den SERPs zu erhalten, kann hier nachgelesen werden: OnPage Suchmaschinenoptimierung, OffPage Suchmaschinenoptimierung, Google Ranking verbessern.


Wie finde ich mein Google Ranking?

Neben diversen kostenlosen SEO Tools bietet Google offiziell die Google Search Console an.

Nach einer einmaligen (kostenlosen) Anmeldung, stehen hier diverse Kennzahlen wie die Position bzw. das Ranking, die Impressionen, die Klicks etc. zur Verfügung.

Zudem bietet die Search Console die Möglichkeit nach Land, Gerät, Zeitraum und vielen weiteren Informationen zu filtern.

Das Google Ranking können Sie auch über eine direkte Suche herausfinden. Allerdings spielen hier diverse Faktoren (Standort, Vorherige Suche, etc.) mit ein, was in der Regel zu einem vermeindlich besseren Ranking führt.

Mit einer SEO-Betreuung für Unternehmen entscheiden Sie sich für das Gesamtpaket für bessere Rankings, mehr Sichtbarkeit und höhere Umsätze direkt vom SEO-Freelancer.

Google Ranking Check machen

Für einen Ranking Check gibt es diverse kostenlose Tools. Abgesehen von der oben genannten Search Console eignen sich folgende Tools für einen schnellen Check:

Allerdings bieten diese kostenlosen Tools lediglich einen ersten Eindruck.
Um alle Platzierungen zu ermitteln, sollten die Search Console oder andere Tools verwendet werden. Um die Platzierungen täglich zu überprüfen und Schwankungen und Änderungen bei Google im Auge zu behalten nutze ich täglich https://nightwatch.io/.


Google Ranking Einflussfaktoren

Sogenannten Rankingfaktoren beeinflussen die einzelnen Rankings von Webseiten. Eine exakte Liste der Faktoren stellt Google nicht zur Verfügung.

Mit den Webmaster Richtlinien stellt Google jedoch einen sehr guten und ausführlichen Leitfaden für Webmaster und SEOs bereit um langfristig die Google Suche beeinflussen zu können. 

Wie finde ich Fehler, die mein Ranking negativ beeinflussen?

Hierzu biete ich eine SEO-Analyse an. Hier wird die gesamte Seite untersucht und mit den aktuellen Rankingfaktoren verglichen.

Dabei werden professionelle SEO-Tools sowie eine eigens entwickelte SEO-Checkliste verwendet. Langfristig kann man somit die Google Suche beeinflussen.

Was beeinflusst das Google Ranking?

Das Google Ranking wird von Rankingfaktoren beeinflusst.

Einige Faktoren, die das Google Ranking beeinflussen können:

  • Die Qualität des Inhalts. Gute Inhalte die zur Suchanfrage und zur Suchintention passen werden i.d.R besser gerankt.
  • Die Aktualität der Inhalte spielt bei den meisten Themen ebenfalls eine Rolle.
  • Eine konkurrenzfähige Lönge des Inhalts sollte beachtet werden.
  • Das priorisierte Keyword, sollte in richtigem Maße auf Seitentitel, URL, H1 H2s und im Inhalt platziert werden.
  • Duplicate Content und Keyword-Kannibalismus sollten vermieden werden.
  • Eine teschnisch einwandfreie Webseite wermöglich Suchmaschinen wie Google die Inhalte auszulesen, zu verstehen und dem entsprechend ein Ranking zu vergeben.
  • Die priorisierte interne Verlinkunge hin zu den wichtigsten Seiten.
  • u.v.m.

Hilfe mit dem Ranking Ihrer Unternehmenswebsite benötigt?
Als SEO-Freelancer unterstütze ich Sie gerne mit einer individuellen SEO-Beratung oder SEO-Betreuung.


Beispiel für Organisches Ranking
Beispiel: Organisches Ranking

Was bedeutet "Organisches Ranking"?

Die SEPRs / Suchergebnisseiten von bspw. Google sind in unterschiedliche Bereiche aufgeteilt. In einen bezahlten Bereich (SEA) und einen organischen Bereich (SEO).

  • Der bezahlte Bereich wir über Google Ads mit Werbung befüllt.
  • Im organischen Ranking finden sich Webseiten die sich Ihren Platz verdient haben.

Beim Thema SEO geht es ausschließlich um das organische Ranking, denn der dadurch erzielte organische Traffic führt zu besseren Conversions und ist viel nachhaltiger.

Zusatzinfos

Heutzutage ist es äußerst wichtig, mit seinen im Netz angebotenen Informationen, Angeboten oder Produkten weit oben bei Suchmaschinen gelistet zu sein. Denn je besser die eigene Platzierung in den Suchergebnissen ist, desto höher ist im Normalfall auch die Click-Through-Rate (CTR) und somit auch das Besucheraufkommen auf der Webseite.

Die Statistik zeigt, dass die meisten User eines der drei am weitesten oben stehenden Suchergebnisse anklicken. Danach folgen Klicks auf Ergebnisse, die zumindest noch auf der ersten Seite gerankt sind.

Ergebnisse, die erst auf der zweiten Suchergebnisseite gerankt werden, haben eigentlich schon verloren.

Ranking Beispiel: Google-Suche nach "SEO Spezialist"

  • Auf Google.de gibt ein Suchender das Keyword "SEO Spezialist" ein und bestätigt seine Suche.
  • Nun wird in den sogenannten SERPs eine Liste mit Ergebnissen angezeigt.
  • Neben den circa 10 organischen Ergebnissen werden zusätzlich Werbung und Universal Search Ergebnisse angezeigt. (Für uns sind lediglich die organischen Ergebnisse relevant)

 

-

Suche nach SEO Spezislist Bsp.: Google Ranking
Klickwahrscheinlichkeiten in den Google SERPs

Klickwahrscheinlichkeiten in den SERPs

Die Klickwahrscheinlichkeiten in den Google SERPs sind ein Beispiel dafrür, warum das Ranking so wichtig ist. Die Datei mit den Daten und Beispielen steht als PDF zur Verfügung.

Beispiel:
Bei einem Suchvolumen von 3600 und einer Verbesserung der Position von 5 auf 1 kann man von zusätzlichen 1066 Klicks, ein Anstieg um 710%, ausgehen.

Wie kann man das Ranking bei Google verbessern?

Um das Ranking und die Sichtbarkeit Ihres Unternehmens bei Google zu verbessern müssen sehr viele Faktoren beachtet werden. [Hierzu habe ich separat einen Beitrag  mit Tipps & Tricks geschrieben: Siehe Google Ranking verbessern]

Sollten Sie sich selbst um Ihr Online-Marketing kümmern finden Sie hierzu diverse Artikel auf Blogs und auch hilfreiche Checklisten (XOVI SEO Checkliste ) auf Webseiten unterschiedlicher SEO Agenturen und SEO Tools. Zudem finden sich online diverse Tools oder Domainchecks die die ersten Baustellen direkt aufzeigen um die Platzierungen Ihrer Website zu optimieren.

Google Ranking optimieren für TYPO3 oder WordPress

In Ihrem Unternehmen sind keine Kapazitäten frei um das Google Ranking selbständig zu verbessern? Sie haben kein Interesse daran SEO zu lernen oder Ihr Onlinemarketing zu erweitern?

Als erfahrener SEO Berater biete ich Ihnen mit WordPress SEO und TYPO3 SEO für diese CMS optimierte Leistungen an. Ob einmalig oder laufende SEO Betreuung - gemeinsam finden wir eine optimale Lösung für Ihr CMS, Ihr Budget und Ihre Ziele.

WordPress SEOTYPO3 SEO

Suche nach bestimmten Keywords regional unterschiedlich

Die Inhalte in den Google Suchergebnissen (SERPs) sind theoretisch immer verschieden. Abhängig von regionalen Gegebenheiten wie dem Standort, dem Gerät und dem vorherigen Suchverhalten werden andere Suchergebnisse angezeigt. 

Denn die Google Suchmaschine zeigt, je nach Suchintention, einen höheren Anteil an lokalen Suchergebnissen die die jeweilige Platzierung der Keywords beeinflussen.

Einem Unternehmer der in München "Unternehmensberatung" sucht werden somit andere Ergebnisse angezeigt als einem Suchenden aus Stuttgart.

Video von Google zum Thema "Web Performance"

Ein offizielles Video vom 12. Juni 2019 aus dem Youtube-Kanal (https://www.youtube.com/channel/UCWf2ZlNsCGDS89VBF_awNvA) von Google zum Thema "Web Performance"

Google Ranking dazu Video Search Console Training

Ein offizielles Video vom 19. März 2020 aus dem Youtube-Kanal (https://www.youtube.com/channel/UCWf2ZlNsCGDS89VBF_awNvA) von Google zum Thema "Index coverage status in Search Console"

Dieses Thema ist für Sie noch immer ein Buch mit sieben Siegeln? Ihnen brennen Fragen auf der Zunge wie: "Wie verbessere ich meine Rankings" oder "Wie lange dauert die Optimierung der organischen Sichtbarkeit?".
Dann nutzen Sie meine langjährige Erfahrung zu diesen und vielen weiteren Themen in einer SEO-Schulung oder lassen Sie direkt eine SEO Analyse erstellen!


SEO Freelancer Matthias Klenk
Ihr persönlicher Ansprechpartner
SEO-Freelancer, Matthias Klenk

Möchten Sie Ihre Sichtbarkeit und Ihr Google Ranking verbessern? Nutzen Sie meine Leistungen - von SEO-Beratung bis direkte Optimierungen - um besser gefunden zu werden.

Vereinbaren Sie eine unverbindliche Erstberatung oder fragen Sie direkt an:

Direkt anfragenUnverbindlich und kostenlos

Google Ranking - Was bedeutet das aus SEO Sicht?

FAQs zum Google Ranking

Was ist Ranking?

Mit Ranking ist eine Rangliste oder eine Bewertung gemeint. Im Zusammenhang mit Suchmaschinen ist die Position in den Suchergebnissen gemeint.