Interne Verlinkung - Prüfen, Linkjuice stärken, Optimieren

Die interne Verlinkung ist wichtiger als häufig angenommen. Mit einer sinnvollen internenen Verlinkung lassen sich nämlich nicht nur die Besucher in die richtige Richtung lenkden sonder auch die Crawler von Google und Co. und der damit verbundene Linkjuice.

Die interne Verlinkung überprüfen

Tolles Thema... Easy.... Einfach als Excel exportieren... Soe einfach ist es eben nicht.

Denn die interne Verlinkung zu überprüfen bedarf einer Menge an Arbeit und Organisation.

Nur als Beispiel: Während ich hier an dieser Seite zum Thema interne Verlinkung arbeite (und ich bin noch lange nicht fertig) hat diese Seite bereits

  • 29 Inlinks
  • 23 Unique Inlinks
  • 79 Outlinks
  • 52 Unique Outlinks

und das alleine durch die Navigation, Footer, Breadcrumb etc...

Interne Verlinkung Visualisierung

Wie können interne Links überprüft werden? Gibt es einen "Internal Link Checker"?

Ein "Internal Link Checker" ist mir nicht bekannt. Zumindest keiner der optisch ansprechend Informationen ausgibt.

Für die Überprüfung der internen Linkstruktur nutze ich aktuell meist Ahrefs und Screaming Frog.

In Screaming Frog besteht die Möglichkeit Inlinks (und auch Outlinks) zu überprüfen.

Zudem kann über Filter, direkt in Sreaming Frog oder auch im Export in Google Sheets oder Excel, der Link Path (Linkpfad) und sogar die Linkposition gefiltert werden. So besteht mit wenigen Handgriffen die Möglichkeit Links zu filtern, die nur im Content bzw. nicht im Head, Footer, Navigation etc. versteckt sind.

Warum nur im Content? Weil das sie Links sind, die wir einfach seitenweise beeinflussen und optimieren können.

 

 

Wohin soll intern verlinkt werden?

Wohin intern verlinkt werden soll hängt von vielen Faktoren ab.

Überlegen Sie sich hierzu:

  • Welcher Content könnte den User hier zusätzlich interessieren?
  • Ist die Seite auf die verlinkt wird eine konvertierende Landingpage?
  • Hat der User die Möglichkeit wieder zum Content zurückzukehren?
  • ...

In der Regel sollte versucht werden

  1. a) die Suchintention zu treffen und den Nutzer zufriedenzustellen und
  2. b) die wichtigen / konvertierenden Seiten zu pushen.
So bitte nicht: Linkwolken sind Out und werden eher als Spam erkannt.
So bitte nicht: Linkwolken sind Out und werden eher als Spam erkannt.
So gerne: Sinnvolle interne Verlinkung
So gerne: Sinnvolle interne Verlinkung

Do's & Dont's: Interne Link-Wolken sind Out! Sinnvolle Verlinkungen sin In!

SO BITTE NICHT:
Eine Absatz mit Links vollzustopfen funktioniert seit vielen Jahren nicht mehr.

Während einerseits wenige User solche Linkwolken durchsehen um einen Link zu folgen, werden Linkwolken fast schon als Spam angesehen.

SO GERNE:
Sinnvolle interne und externe Links, passend zum Thema.

 

 

Auf welchen Seiten ist die interne Verlinkung besonders wichtig?

Wie viele interne Links sollte man setzen?

Wie viele interne Links sind zu viele?

Die interne Verlinkung optimieren

Wie müssen interne Links aufgebaut sein?

Wo sind interne Verlinkungen am sinnvollsten?

SEO Freelancer, Matthias Klenk
Ihr persönlicher Ansprechpartner
Matthias Klenk, SEO-Freelancer

Benötigen Sie Unterstützung bei der internen Verlinkung? Benötigen Sie eine ausführlicher Schulung hierzu?

Nutzen Sie das Kontaktformular für eine ausführliche Anfrage oder rufen Sie direkt an.

Projekt anfragen >

oder Telefontermin vereinbaren