DuckDuckGo Suchmaschine erklärt im SEO Glossar

DuckDuckGo

Suchmaschine ohne Datensammeln!

Alternative Bezeichnung(en):

Keine

DuckDuckGo - Definition und Erklärung

DuckDuckGo ist eine Suchmaschine, die, laut eigener Aussage, keine persönlichen Informationen sammeln.

Laut DuckDuckGo unterscheidet sich Die Suchmaschine von anderen Suchmaschinen weil es seine Nutzer nicht profiliert und für alle Nutzer die gleichen Ergebnisse anzeigt.

DuckDuckGo betont, die besten Suchergebnisse aStatt der statt der meist gesuchten Suchergebnisse anzuzeigen. Die Daten der Suchergebnisse Stammen aus über 400 Quellen wie Wikipedia, aber auch anderen Suchmaschinen wie etwa Bing, Yahoo oder Yandex.

Der Datenschutz war nicht das ursprüngliche Ziel von DuckDuckGo, sondern folgte auf Rückfragen in den Hacker News und auf Reddit. Seit Anfang 2020 gibt es durchschnittlich mehr als 50 Millionen Suchvorgänge pro Tag.

Wer also keine persönlichen Daten beim surfen im Internet hinterlassen möchte, sollte sich DuckDuckGo näher ansehen oder sogar als Standardbrowser einrichten.

Duckduckgo Sitemap

Bei Duckduckgo eine Sitemap einzureichen oder zu veröffentlichen ist nicht möglich. Denn anders als bei der Google Search Console oder den Bing Webmaster Tools werden die Daten für die SERPs aus anderen Suchmaschinen geholt.

Duckduckgo Webmaster Tools

Eine Verwaltungsoberfläche ähnlich anderer Suchmaschinen gibt es bei DuckDuckGo nicht.

Zusatzinfos: DuckDuckGo

Direkt zur Suchmaschine DuckDuckGo

<< Zurück zum SEO Glossar

Bei Fragen zum Thema DuckDuckGo oder zu anderen Definitionen, Erklärungen, Bedeutungen im SEO Glossar oder anderen Fragen zum Thema SEO stehe ich gerne zur Verfügung.


SEO Freelancer Matthias Klenk
Ihr persönlicher Ansprechpartner
Matthias Klenk, SEO-Freelancer

Sie benötigen Hilfe mit speziellen SEO-Themen oder allgemeine SEO-Beratung?

Nutzen Sie das Kontaktformular oder vereinbaren Sie direkt einen Telefontermin. 

Ihr Matthias Klenk

Projekt anfragen >

oder Telefontermin vereinbaren